attras-Plus-Paket
und externer Datenschutz-Beauftragter
für Ihre Zahnarztpraxis

Der Gesetzgeber hat mit der DSGVO jeder Zahnarztpraxis lästige sowie zeitaufwändige und damit kostenträchtige Pflichten auferlegt. Datenschutz ist wichtig, aber nicht das Kernthema Ihrer Zahnarztpraxis.
Nutzen Sie daher unsere Expertise und Angebote.

Sie haben in Ihrer Zahnarztpraxis schon viele Anforderungen der DSGVO umgesetzt? Trotzdem kommen immer wieder Fragen zur Gesetzesauslegung und zu deren Umsetzung auf. Die Aufsichtsbehörden verschärfen diese Situation durch regelmäßige Veröffentlichungen weiterer Auslegungsdetails und Anforderungen zum Datenschutz.
Das bindet Zeit und Kapazitäten in Ihrer Zahnarztpraxis. Ob Praxisinhaber, Datenschutz-Beauftragte oder DS-Interessierte, wir helfen Ihnen mit unserem attras-PLUS-Paket.

Sie sind 10 oder mehr Personen in Ihrer Zahnarztpraxis? Dann müssen Sie meist einen Datenschutz-Beauftragte bestellen. Beauftragen Sie damit eine Person aus Ihrem Team, so fehlt Ihnen diese wertvolle Kraft für das Tagesgeschäft.
Sparen Sie sich Zeit, Aufwände sowie Ausgaben und umgehen Sie den Sonderkündigungsschutz – mit unserem attraktiven Angebot als externer Datenschutz-Beauftragter für Ihre Zahnarztpraxis.

attras – Datenschutz-Leistungen

Unsere Leistungen im attras-PLUS-Service-Paket

Sie suchen individuelle Unterstützung?

Sie haben die DSGVO in Ihrer Zahnarztpraxis bereits erfolgreich umgesetzt. Aber es gibt immer wieder Fragen, die Sie gerne unproblematisch mit einem Spezialisten besprechen möchten?

Oder Sie sind interne DS-Beauftragte oder DS-Koordinatorin in Ihrer Zahnarztpraxis und haben entsprechende Schulungen besucht? Trotzdem sind viele Datenschutz-Themen schwer in die Praxis umzusetzen, da die Erfahrung fehlt. Fachkundige Unterstützung spart hier Zeit, Ressourcen und damit auch Geld.

Oder sind Sie es leid, regelmäßig die Veröffentlichungen der Aufsichtsämter nach Neuerungen und weiteren Auflagen durchforsten zu müssen, um dann viel Aufwand in die Umsetzung zu investieren? Das bindet Zeit und Kapazitäten in Ihrer Zahnarztpraxis. 

Unser attraktives attras-PLUS-Paket ist dann genau das Richtige für Sie.

Das attras-PLUS-Paket beinhaltet 6 Stunden pro Jahr für Beratung und Unterstützung zu allen Fragen des Datenschutzes Ihrer Zahnarztpraxis (per Telefon, Mail, Skype).

Inklusive sind zudem regelmäßige Informationen zu relevanten datenschutz-rechtlichen Veröffentlichungen, einschließlich Umsetzungsempfehlungen und praktischer Tipps.

Dies für nur 50,- Euro pro Monat zzgl. Mwst

Weitere Leistungen auf Anfrage (z.B. attras PLUS Paket inklusive jährlicher Unterweisung vor Ort)

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

Unsere Leistungen als externer Datenschutz-Beauftragter

Benennung zum Datenschutz-Beauftragten (DSB)

Inklusive Anzeige bei Aufsichtsbehörden, Patienten und Partnern

Datenschutz-Audit

Ist-Analyse der aktuellen Datenschutzsituation vor Ort 1)

Sensibilisierung und Schulung der Mitarbeiter

1x jährlich vor Ort

Verzeichniss der Verarbeitungstätigkeiten

Erstellung der Vorlage- und Umsetzungsdokumentation

Technisch-organisatorische Maßnahmen

Erstellung der Vorlage- und Umsetzungsdokumentation

Auftragsverarbeitungsverträge (AV-Verträge)

Erstellung der Vorlage- und UmsetzungsdokumentationPrüfung bestehender Verträge auf AV-Relevanz

Wahrnehmung weiterer Aufgaben des DSB:

12 Stunden pro Jahr inklusive 2)via Tel/Mail/Skype

  • Beratung hinsichtlich datenschutzrechtlicher Pflichten
  • Beratung hinsichtlich Internetauftritt
  • Beratung bei der Patienten-Informationspflicht DSGVO Art.13
  • Beratung bei der Datenschutz-Folgeabschätzung (Risikoabschätzung) gemäß DSGVO Art. 35
  • Durchführung von Vorabkontrollen
  • Beratung bei datenschutzrelevanten Anfragen (Betroffenenrechte) DSGVO Art. 15 – 20
  • Erstellung und jährliche Überprüfung der DSGVO-Pflichtdokumente (Verarbeitungsverzeichnis, techn.-org. Maßnahmen, AV-Verträge etc.) auf Vollständigkeit, Angemessenheit und Aktualität
  • Aktualisierung der DSGVO-Pflichtdokumente
  • Support bei einer Datenpanne oder einer Anfrage der Aufsichtsbehörden

Jährliches Statusgespräch

2 Stunden/Jahr vor Ort inklusive 2)

Jährliche Erstellung eines Statusberichts

 

Jährliche Erstellung eines Tätigkeitsberichts

 

Regelmäßige Informationen zu relevanten datenschutzrechtlichen Entwicklungen

  1. Einmaliges Datenschutzaudit zur Erhebung des Istzustandes –Pflichtbestandteil vor Übernahme der Aufgaben als externer DS-Beauftragter

    Durchführung eines einmaligen Datenschutz-Audits zur Erfassung der Ist-Situation oder Nachweis einer alternativen, geeigneten Erfassung/Kontrolle.Enthaltene Bausteine (alles vor Ort in Ihrer Zahnarztpraxis; Dauer ca. einen Tag):Erstgespräch, Datenschutzaudit, Datenschutzbericht, Datenschutzunterweisung aller Mitarbeiter/-innen, angepasst auf die Ergebnisse des DS-Audits1.400 Euro zzgl. MwSt., Anfahrt 0,60 Euro/km, ggf. Übernachtung

  2. Konditionen
    Mindestlaufzeit24 Monate
    Monatliche Kosten (netto)235,- Euro
    Weitere Beratungsstunde - Vor-Ort
    (netto, zzgl. Reisekosten)
    140,- Euro / Stunde
    Weitere Beratungsstunde – Telefon/Mail (netto)2,- Euro / Minute
    Preise gültig für Zahnarztpraxen mit einem Standort mit bis zu 20 Personen. Preise gütlig für Praxen im Umkreis von 80 Straßenkilometer ab Firmensitz. Bei  mehr Personen oder größerer Entfernung bitte individuell anfragen.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Sie sind sich unsicher
bei der Umsetzung der DSGVO?

Hier finden Sie Workshops & Seminare speziell für Ihre Zahnarztpraxis

 

Dr. Christian Steinmann Thuillestraße 57, 81247 München 0163 25 28 789 089 45 20 51 45 c.steinmann@attras.de

 

Kompetent.
Pragmatisch.
Zielgerichtet.

Dr. Christian Steinmann, Datenschutzberater und Datenschutzexperte
  • 6-jährige Erfahrung im Datenschutz für Zahnärzte
  • Datenschutzbeauftragter (TÜV) und Datenschutz-Auditor
  • Langjähriger Dozent an verschiedenen Akademien des Gesundheitssektors (eazf GmbH, ABZ eG, TÜV SÜD Akademie u.a.)